ATEX Fahrwerke

Die Handfahrwerke HTP / G ATEX haben eine maximale Tragfähigkeit von 500 – 20000 kg. Die Fahrwerke ermöglichen die genaue Positionierung und ein leichtes Verfahren großer Lasten in Verbindung mit einem Hand- oder Elektrohebezeug.

Die Laufrollen sind für eine maximale Neigung des Trägerflansches von 14% ausgelegt. Die Laufwerke sind für einen weiten Trägerbereich und verschiedene Profile einstellbar. Das ATEX-Modell ist mit einer MKS-Beschichtung explosionsgeschützt.

Tragfähigkeit
TragfähigkeitBAET
Handfahrwerke HTP/G ATEX500 - 20.000 kg
Das könnte Sie auch interessieren: