Hydraulikzylinder

Yale verfügt über eine breite Palette von 700 bar Zylindern, die für die meisten Hebeanwendungen zu verwenden sind. Die Palette der Universal-Zylinder wird durch Spezialzylinder vervollständigt. Fast alle Yale Zylinder sind in einfachwirkender Ausführung mit Federrückzug oder doppeltwirkend erhältlich. Unsere Zylinder sind mit Standardarmaturen ausgestattet.

  • Die Universal-Zylinder vereinen Robustheit, Vielseitigkeit und Kraft. Die große Auswahl an möglichen Gewichten und Modellen ermöglicht es Ihnen, die richtige Kombination für Ihre Anwendung zu finden. Die Zylinder sind in einfach- oder doppeltwirkender Ausführung erhältlich, für alle gängigen industriellen Anwendungen. Der Universalzylinder YS hat eine Kapazität von 5 – 100 t und das Modell YH hat eine Druckkraft von 5 – 200 t. Der Universalzylinder YS kann mit AYS-Hubklauen, Kolbenplatten, Bodenadaptern, Verlängerungsrohren und Stützplatten ausgerüstet werden.
  • Die Kurzhub- und Flach-Zylinder bringen die gewünschte Leistung in geschlossenen und engen Räumen, wo andere Lösungen nicht zum Einsatz kommen können. Die YLS- und YFS-Zylinder sind nur in einfachwirkender Ausführung erhältlich und haben eine maximale Druckkraft von 10 – 100 t.
  • Die Zug-Zylinder YPL mit einer maximalen Zugkraft von 10 – 51 t können extrem hohe Zugkräfte entwickeln und können mit Handpumpen oder Motorpumpen gesteuert werden.
  • Der Hohlkolben-Zylinder YCS, einfachwirkend mit Federrückzug, mit einer Druckkraft von 12 – 93 t, hat eine durchgehende Mittelbohrung, um eine Gewindespindel durch den Hohlzylinder zu führen, so dass extrem hohe Zugkräfte erreicht werden können.
  • Die Hohlzylinder YCH sind doppeltwirkend mit hydraulischem Kolbenrückzug und haben eine Druckkraft von 33 – 140 t.
  • Die Schwerlast-Zylinder YEHA, doppeltwirkend mit hydraulischem Kolbenrückzug, haben eine maximale Druckkraft von 140 – 1100 t. Sie dienen hauptsächlich zum Heben von schweren Lasten, aber auch zum Nivellieren, zum Verschieben oder Bewegen von Lasten. Die Version YEGA ist in einfachwirkender Ausführung ohne Federrückzug erhältlich.
  • Die Hydraulikzylinder YELA mit Sicherheitsmutter, einfachwirkend ohne Federrückzug, haben eine max. Druckkraft von 30 – 1100 t. Sie werden empfohlen, wenn Lasten über einen längeren Zeitraum in angehobener Position verbleiben müssen.
  • Wenn die Zylinder auf nichtparallelen Auflageflächen betrieben werden, sollten Pendeldruckstücke AYL verwendet werden, um die innere Reibung zu minimieren. Die Oberteile der Druckstücke können in einer Kugelpfanne um bis zu 5 ° in alle Richtungen schwenken. Einschraub-Gewindeflansche AYP können zum Einbau des Zylinders in Vorrichtungen verwendet werden. Wenn eine Schwenkbewegung des Zylinders erforderlich ist, können Schwenklager AYH kolbenstangenseitig und bodenseitig an die Zylinder geschraubt werden.

Tragfähigkeiten von 50 bis 1100 to.

Das könnte Sie auch interessieren: