Portalkrane & Kleinkransysteme

Der bewegliche Portalkran TDL ist für niedrige bis mittlere Traglasten geeignet und kann in allen Bereichen eingesetzt werden.

  • Die Krane werden von Hand bewegt und sind nicht auf ein Schienensystem angewiesen. Portalkrane sind keine Flurfördermittel, sondern ortsveränderliche Krane.
  • Optional können die Portalkräne mit einer Hubwerkabdeckung und einer verstärkten Lackschicht oder einer Feuerverzinkung für den Außenbereich ausgestattet werden.
  • Die maximale Tragfähigkeit reicht von 500 bis 3.200 kg.

Das YSK-Leichtkransystem basiert auf drei optimierten Stahlprofilen, die für Lastbereiche bis zu 2.000 kg geeignet sind.

  • Die geschlossene Profilkonstruktion sorgt für erhöhte Haltbarkeit, da sie das System vor Staub schützt. Alle Oberflächen sind mit einer schlagfesten Pulverbeschichtung versehen und in vollen 1-8 Metern erhältlich. (Andere Farben und Beschichtungen sind auf Anfrage erhältlich) Die Montage ist einfach und schnell, da alle Verbindungen Schraubverbindungen sind.
  • Das patentierte Fahrwerk hat einen außergewöhnlich niedrigen Geräuschpegel und einen Rollwiderstand von ca. 1% der zu bewegenden Last.
  • Der YSK ermöglicht ergonomisches und zeitsparendes Arbeiten und hat eine maximale Tragfähigkeit von 50 bis 1.500 kg.

Aluminium Portalkrane haben den Vorteil, dass sie ein viel geringeres Gewicht haben als herkömmliche Portalkrane. Eine platzsparende Lagerung durch zusammenklappbare Seitengestelle ist möglich. Stahlblechlenkrollen sorgen für eine reibungslose Bewegung der Portalkrane ohne zusätzlicher Geräte.

Das könnte Sie auch interessieren: