Rundschlingen

Yale Rundschlingen sind in verschiedenen Größen und Kapazitäten sowie in verschiedenen Ausführungen erhältlich.
Die Rundschlingen sind PU-appretiert und thermisch fixiert und sind mit einem Doppelmantel ausgestattet. Das geringe Gewicht der Schlingen ermöglicht eine einfache Handhabung, die Schlingen sind sehr flexibel und an vorgegebene Formen anpassbar. Die Rundschlingen dienen als Schutz gegen Handverletzungen und gegen Schäden an der Ladungsoberfläche.

  • Die Rundschlinge mit Doppelmantel aus Polyester RSD ist mit doppelter nahtloser Schutzhülle versehen.
  • Die XL-Rundschlinge RSX ist mit einer extra stabilen nahtlosen Schutzhülle versehen, wodurch die RSX-Serie noch stärker wird. Kapazitäten bis zu 100 t und Sonderlängen sind auf Anfrage erhältlich.
  • Die Rundschlinge mit Einfachmantel RSE ist mit einer einlagigen nahtlosen Schutzhülle versehen.
  • Die 20 RSE Rundschlingen kommen in einer handlichen Sporttasche und enthalten Schlingen für bis zu 3000 kg und einer maximalen Länge von 3 m.
Tragfähigkeit
TragfähigkeitBAET
Doppelmantel-Rundschlinge RSD1.000 - 4.000 kg
XL-Rundschlinge RSX1.000 - 10.000 kg
Einfachmantel-Runschlinge RSE1.000 - 10.000 kg
20 RSE - Rundschlingen, EN 1492-21.000 - 3.000 kg
Das könnte Sie auch interessieren:
Lastaufnahmemittel_Produktkategorie

TIGRIP Lastaufnahmemittel sind seit über 35 Jahren ein Begriff

Hebezeuge_Produktkategorie

Ideen, die tragen

Kran-Systeme_Produktkategorie

Ein Vorsprung durch Erfahrung