Zubehör

Columbus McKinnon bietet auch eine Reihe von Zubehör für seine Zurrsysteme.

  • Der Kantenschutz ZGZB-KS dient zum Verzurren von empfindlichen Lasten wie Kartonagen und der eigenstabile Kantenschutz ZGZB-KS-60 dient sowohl zum Beladen als auch zum Verzurren. Zusätzlich schont dieser die zu verwendenden Zurrgurte.
  • Das Kantenschoner-Profil ZGZB-KSP dient zum Schutz der Kanten von Lasten mit einer maximalen Länge von 6 m. Sie werden aus Polypropylen oder aus recyceltem Karton hergestellt.
  • Die Rutschhemmmatten ZGZB-ARM sollten zur Standardausstattung jedes professionellen Transportes gehören. Zusammen mit den textilen Zurrgurten bilden die Rückhaltematte und die Ladung eine Einheit mit dem Fahrzeug.
  • Die Ladungsträger RLSP sind universelle Werkzeuge zur Ladungssicherung. Der Lastbinder ist mit Verkürzungshaken zur direkten Befestigung an Ketten oder mit Gabelenden zur Verwendung mit bestehenden Befestigungsvorrichtungen ausgestattet.
  • Die Anschweißhaken ASH sind universelle Anbaugeräte für den Einsatz auf LKW, Bagger, Tieflader und Traversen etc. Der Haken kann ohne besondere Vorbereitung geschweißt werden und ist für zusätzlichen Korrosionsschutz beschichtet.